Seminar mit Matsuba Sensei

Tameshigiri & Kenjutsu Seminar

Matsuba Kunimasa

Ich freue mich sehr, das Jiki Shinkage Ryu Seminar mit Matsuba Sensei am 06. April im Tenshinkai Dojo Köln bekannt zu geben.
Matsuba Kunimasa ist einer der hochrangigsten Schwertschmiede Japans und ein angesehener Aikido- und Kenjutsu-Meister.

Das Seminar wird Tameshigiri und Kenjutsu beinhalten.

Im Tameshigiri-Teil werden wir Tatami schneiden.
Der Kenjutsu-Teil wird aus Jiki-Shinkage Ryu Kenjutsu Techniken bestehen.
Im Anschluß steht eine Fragerunde rund um das Katana, die Schmiedekunst, Kampfkunst, Samurai und Japan generell mit Matsuba Sensei bei einem gemeinsamen Abendessen an.

tenshinkai

Daten und Anmeldung

Sonntag, 06. April 2014 um 13:00 Uhr.

Im Tenshinkai Dojo Köln
Holbeinstr. 6
50733 Köln

Preis: 60,- Euro
Preis für Vereinsmitglieder: 50,- Euro
Zuzüglich 15,- Euro für Tatami bei Teilnahme am Tameshigiri.

Über Matsuba Kunimasa:
Auszug aus der Website: https://www.japanische-schwert-galerie.de/

Meister Kunimasa Matsuba begann seine Ausbildung als Schwertschmied 1983 bei Kobayashi Yasuhiro, doch aufgrund des frühen Todes seines Meisters musste er seine Ausbildung bei Yasuhiros-Senior Schüler Adachi Yukio und bei Kawachi Kunihiro fortführen. Im Jahre 1989 erhielt er seine Lizenz als Schwertschmied.

Seitdem wude er mehrfach bei den wichtigisten Schmiedewettbewerben ausgezeichnet und zählt heute zu Japans Top katana-kaji. Neben seiner Arbeit als Schwertschmied praktiziert Meister Matsuba mit vollem Einsatz aikido und kenjutsu. Zudem hält er Vorträge an Schulen und Universitäten über seine Arbeit, die Kampfkunst und die damit verbundene Lebensphilosophie.

Sein kenjutsu hat ihren Ursprung in der jiki-shinkage-ryu. Seiner Meinung nach sollte ein Schwertschmied im Umgang mit den Klingen vertraut sein, damit er die spezifischen Anforderungen kennt und in seiner Arbeit berücksichtigen kann.

Eben diese Verbindung – von Meisterschmied und Kenjutsu-Meister – lässt die besten Klingen entstehen.

Meister Kunimasa Matsuba liebt seine Arbeit. Für ihn ist das Schwertschmieden mehr als ein Beruf, es ist vielmehr sein Lebensweg. Er sagt: „Jede neue Klinge ist die Herausforderung, seinen Körper und Geist so einzubringen, dass ein Meisterwerk entsteht“.

Matsuba Kunimasa

Inzwischen besteht eine tiefe Verbundenheit zwischen Meister Kunimasa Matsuba und unserem Hause. Somit ist es auch unseren Kunden möglich, den Meister persönlich kennen zu lernen.
Sei es bei einer unserer Veranstaltungen oder in unserer Ausstellung.

Natürlich können wir auch Klingen von anderen japanischen Meisterschwertschmieden anbieten. Die Kontakte sind vorhanden. Aber die Kombination von erstklassiger Arbeit, günstigem Preis und persönlicher Sympathie empfiehlt die Meisterwerke von Kunimasa Matsuba.

Websites von Matsuba Kunimasa:

https://www.happy-09.com
https://www.matsubakunimasa.jp