Kampfkunst und Kampfsport in Köln

Kung Fu Toa und Tai Chi Chuan Köln

Kampfsport Köln: Kung Fu Toa

Wir bieten in unserer Schule in Köln Nippes an waffenlosen Kampfkünsten Kung Fu Toa und Tai Chi Chen Stil an. Während Kung Fu Toa eine äussere Kampfkunst mit Fokus auf Entwicklung von Geist und Körper, Körperliche Ertüchtigung und Selbstverteidigung darstellt, ist Hun Yuan Tai Chi Chen Stil eine innere Kampfkunst in der es mehr um die meditative Arbeit mit dem Qi, entspannten Bewegungen und innerer Ruhe geht. Diese Trennung ist nicht wirklich als Trennung, sondern vielmehr als Gewichtung zu verstehen, denn auch Tai Chi ist korrekt angewandt eine Kampfkunst und Kung Fu Toa fördert das Qi und die innere Ruhe.

tenshinkai

 

Kung Fu Toa

Kampfkunst und Kampfsport in Köln

Kung Fu Toa Köln

Kung Fu Toa ist ein spezieller Kung Fu-Stil mit Fokus auf Entwicklung von Geist und Körper. Es ist eine umfassende Kampfkunst und in 7 Linien aufgeteilt. Diese Linien stellen den Grad des Schülers dar und sind an eine Form (Kata) und ein bestimmtes Kampfkunst-Prinzip gebunden. Neben einer Vielzahl von Armtechniken sind es gerade die vielfältigen Beintechniken dieses Kampfsports, die vor allem in den hohen Linien des Kung Fu Toa herausstechen. Zum Trainingsprogramm gehören Formen, Kampf und Meditation.

tenshinkai

 

Hun Yuan Tai Chi Chen Stil

Tai Chi in Köln Nippes

Tai Chi in Köln

Das Hunyuan Chen-Stil Tai Chi Chuan ist eine besondere innere Kampfkunst, die die authentische Kunst des Chen-Stil Tai Chi mit der Energie-Arbeit (Qi-Gong) und wichtigen Elementen des Xinyiquan verbindet. Dieser Tai Chi-Stil legt großen Wert auf die Leichtigkeit und Weichheit der Techniken, die spiralförmig ausgeführt werden und den Fluss des Qi (Lebensenergie) fördern. In unseren Tai Chi Kursen in Köln werden Tai Chi Formen, Qi Gong und Tui Shou (Anwendungen) unterrichtet.